Perusa steht für Beständigkeit und Zuverlässigkeit.


Der Name Perusa geht zunächst auf unseren Firmensitz in der Perusapassage in München zurück und steht seit über 700 Jahren für Einfluss und weit zurückreichende Tradition.

Er geht auf eine der ältesten Adelsfamilien in Savoyen zurück, die Familie Bertrand de la Pérouse. Bereits im 13. Jahrhundert nahm die Familie hohe Ämter in Staat und Kirche ein.

In München wurde sie später auch Perusa genannt. Hier prägte sie fast 200 Jahre lang das gesellschaftliche und politische Leben der Stadt.

Unser Firmensitz befindet sich in unmittelbarer Nähe zur ehemaligen Familienresidenz, in der Perusapassage (gegenüber der Fünf Höfe). Auch wir bauen auf nachhaltige Erfolge.